Dieser Blog-Eintrag soll Ihnen erklären, wie man Webtickets anlegt und verwaltet. Profitieren Sie vom Technischen-Support von ColorGATE. Glücklicherweise nutzen schon viele unserer Kunden das Webticketsystem. Aber was sind die Vorteile? Die sechs wichtigsten Vorteile haben wir für Sie zusammengefasst:

1) Jeder Techniker hat Zugriff auf das Webticketsystem, dass bedeutet ist ein Techniker Aktuell nicht verfügbar, kann ein anderer den Fall übernehmen.

2) Die Kommunikation ist gespeichert. Jedes Ticket hat ein eigenes Protokoll, in dem alle gesendeten Informationen und Dateien gespeichert werden. Sie können jederzeit den Support Verlauf nachlesen.

3) Unterstützung von Spezialisten. Wenn Sie ein Ticket erzeugen, wird der für Ihr Problem passende Spezialist ermittelt. Ideal um Ihr Problem zu lösen.

4) Tickets werden nicht gelöscht. Auch wenn ein Ticket geschlossen wurde, können Sie jederzeit bei wiederkehrender Problematik, den entsprechenden Lösungsvorschlag nachlesen.

5) Einfache Verwaltung. Sie wollen Ihren Ticket-Status nachprüfen? Kein Problem auf einem Blick können Sie den aktuellen Status einsehen.

6) Uneingeschränkten Zugang. Sie können sich von überall im Webticketsystem anmelden. Einzige Voraussetzung ist lediglich ein Browser mit entsprechender Internetverbindung.

 

Soweit so gut, aber wie erstellt man jetzt ein Webticket? Ganz einfach, besuchen Sie unsere support.colorgate.com Seite oder klicken auf „Support-Bereich auf unserer Website. Sobald Sie im Support-Bereich sind, klicken Sie auf „Service Support“ und wählen dann „Web-Support“ aus.

 

1websupport_de

 

Anschließend werden Sie aufgefordert ein Formular auszufüllen. Bitte nehmen Sie sich dafür Zeit, um Ihr Problem so detailliert wie möglich zu erklären. Je mehr wir wissen, desto schneller sind wir in der Lage, eine Lösung zu finden. Sobald Sie das Formular ausgefüllt haben, klicken Sie auf „Senden“, um Ihr Ticket zu erstellen. Viele Nutzer fragen uns Grundlegende Fragen wie z.B „Wo finde ich die entsprechende MIM(s) für mein Drucker?“. Natürlich können Sie uns solche Fragen im Ticketsystem stellen und wir benötigen dafür keine detaillierten Informationen. Allerdings sind die meisten Tickets Berichterstattung von potenziellen Fehlern in unserer Software. Wenn Sie ein Problem haben, das Sie reproduzieren können, benötigen wir ebenfalls eine Support-Info-Datei. (Erst ab V8.10 verfügbar). Die Support Datei enthält alle notwendigen Daten, wie die Druckerdefinition, Auftragsdaten, Einstellungen, Profile etc. die für uns das Nachvollziehen des Problems ermöglicht. Die Supportdatei sowie der Upload auf unseren FTP-Server kann automatisch erfolgen. Um eine Support-Datei zu erzeugen, wählen Sie den entsprechenden Problem-Job aus => klicken auf das „?“ im Productionserver => wählen „Support“ => „Web Support Ticket erzeugen…“ und folgen anschließend den weiteren Anweisungen.

Detaillierte Informationen finden Sie in unseren separaten Blog Eintrag:

http://blog.colorgate.com/de/603/support-info-datei-erzeugen/

Ein großer Vorteil vom Webticketsystem ist die einfache Verwaltung. Klicken Sie auf „Meine Anfragen“ im Service Support Bereich.

 

2my_request_de

 

Sie sehen sofort alle offenen Anfragen mit den folgenden Informationen:

  • Ticket Nummer
  • Erstellungsdatum
  • Letzte Änderung
  • Zusammenfassung
  • Ticketstatus

 

Darüber hinaus sind Sie in der Lage, Ihre Tickets nach dem gewünschten Status zu filtern. Wenn Sie weitere Fragen haben, lassen Sie es uns bitte wissen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *